Fragen und Antworten (FAQ)

Ich habe ein E-Book gekauft – wie lese ich es?

Das ist ganz einfach. Wir haben hier eine technische Anleitung zusammengestellt.

Ich bin Autor: Was passiert, nachdem ich mein E-Book hochgeladen habe?

Wir prüfen kurz, ob es den technischen Voraussetzungen und ob der Inhalt unseren Richtlinien entspricht. Wenn alles ok ist, schalten wir es frei – das geht meistens ganz schnell.

In welchem Format muss ich es hochladen?

Du hast mehrere Formate zur Auswahl: ePub und mobi sind die gängigsten Formate für E-Books und werden benötigt, um es den Lesern auf ihrem E-Book-Reader zur Verfügung zu stellen. Du kannst aber auch ein PDF hochladen oder sogar ein Textdokument wie Word – was dann aber weniger geschützt ist und auf jedem Computer gelesen werden kann, aber nicht auf jedem E-Book-Reader.

Alles zu viel? Lass andere die technischen Dinge machen. Bei Self-Publishing.de kannst Du Dir die Hilfe holen, die Du benötigst. Dort wird dann auch gleich die Lesbarkeit auf verschiedensten Geräten getestet.

Bekomme ich einen Hinweis, wenn etwas nicht ganz richtig ist?

Klar, und einen kleinen Tipp, wie Du es schnell selbst beheben kannst.

Benötige ich technisches Wissen, um mein E-Book veröffentlichen zu können?

Ein klein wenig schon. Wer es sich einfach machen will oder sicher gehen möchte, dass alles ganz sauber und auf allen E-Book-Readern lesbar ist, beauftragt andere mit den technischen Feinheiten, zum Beispiel self-publishing.de

Was, wenn ich Probleme habe und nicht weiterkomme? Oder wenn ich einfach keine Lust habe, mich mit Technik zu beschäftigen?

Es gibt Dritte, die bei Lektorat, Covergestaltung oder bei der technischen Erstellung eines E-Books gern helfen. Für kleines Geld zum Beispiel bei self-publishing.de.

Gestaltet Ihr auch Cover?

Hilfe bekommst Du bei Self-Publishing.de. Die Profis gestalten Dir ein verkaufsförderndes Cover nach Deiner Idee oder schlagen selbst etwas vor. Ist gar nicht teuer … macht aber viel aus!

Kann noch mal jemand über meinen Text schauen?

Nur ein fehlerfreier Text hat auch eine Chance, als gutes Buch wahrgenommen zu werden. An Qualität solltest Du nicht sparen. Korrektorate gibt es zum Beispiel bei Self-Publishing.de.

Gibt es billigere Anbieter als Self-Publishing.com?

Self-Publishing.com ist komplett kostenfrei für Dich und Du bekommst 100% des Gewinns. Das ist mit Sicherheit einzigartig.

Bekomme ich wirklich 100% der Einnahmen?

Der Staat kassiert Mehrwertsteuer, die Du durch den Verkauf vom Käufer erhältst. Diese Steuern (in Deutschland 19%, in der Schweiz 7,7%, in Österreich 20%) gehörten nie Dir und müssen also an den Staat abgeführt werden, was wir für Dich erledigen.

Wir wickeln die Bezahlung der Bücher durch Paypal ab, was ein einfaches Bezahlsystem für Deine Leser ist. Paypal nimmt aber, wie jede Bank, Gebühren, die je nach Ladenpreis variieren. Auch für die Auszahlung an Dich fallen Paypal-Gebühren an.

Alles andere bekommst Du! Das bedeutet, wir knabbern Dir nicht wie andere Verlage 30-70% von Deinen Einnahmen ab. 100% der Nettoeinnahmen gehören Dir! Dein Buch, Deine Arbeit, Dein Verdienst. Wir finden das nur fair.

Was ist ein Kopierschutz?

DRM nennt man das, Digital Rights Management. Mit einem Kopierschutz kann man es Raubkopierern schwerer machen. DRM ist also ein System, das über das E-Book einen gewissen Schutz legt, damit es nur der Käufer lesen kann. Allerdings gibt es momentan kein wirklich gut funktionierendes DRM-System. Im Gegenteil, diese Systeme machen es nur Nutzern schwer, ihr gekauftes E-Book auch auf verschiedenen Geräten zu lesen.

In der Branche hat sich durchgesetzt, auf einen Kopierschutz, der nicht funktioniert, zu verzichten. Wir bieten daher keinen Kopierschutz an.

Bin ich an Self-Publishing.com gebunden?

Nö. Du kannst sofort starten und es jederzeit beenden. Dein Buch, Deine Rechte.

Darf ich auch mehrere E-Books einstellen?

Natürlich – nur her damit!

Muss ich eine Ausstiegsgebühr wie bei anderen Anbietern zahlen?

Nein, wir halten sowas für sehr unseriös. Wir haben keine versteckten Kosten. Self-Publishing.com ist kostenlos, sagten wir das schon?

Was ist eine ISBN und wofür benötige ich sie?

Um auf Self-Publishing.com veröffentlichen zu können, brauchst Du keine ISBN. Die »Internationale Buchnummer« ist für gedruckte Bücher üblich, für E-Books ist sie nicht notwendig. Wieder Kosten gespart!

Welchen Verkaufspreis hat mein E-Book?

Den legst Du selbst fest. Aber einmal festgelegt, kann er nicht geändert werden, das untersagt die Buchpreisbindung, die zumindest in Deutschland auch für E-Books gilt. Du solltest Deinen E-Book-Preis nicht zu hoch legen.

Gibt es eine Ladenpreisbindung?

In der Schweiz, Großbritannien und den USA nein, in Deutschland und Österreich: ja. Deswegen sind nachträgliche Preisänderungen leider nicht möglich. Dafür müsstest Du das Buch neu herausbringen. Also am Besten gleich den richtigen Preis überlegen! Dabei hilft, sich an vergleichbaren Preisen im Buchhandel zu orientieren. Viele Verlage halten einen Preis von 20% unter dem Ladenpreis eines Buches für angemessen, andere setzen eher auf günstige Preise, um mehr Leser zu erreichen.

Darf ich Ausschnitte aus meinem E-Book im Internet publizieren, im Radio präsentieren oder für die Presse zur Verfügung stellen?

Klar, Du hast doch alle Rechte! Und Werbung solltest Du schon ein bisschen machen …

Wann bekomme ich meinen Verdienst ausbezahlt?

Immer, wenn Du willst. Du kannst in Deinem Konto live die aktuellen Verkäufe sehen und Dir Deine Einnahmen direkt per Knopfdruck auszahlen. Easy. Es ist doch Dein Geld!

Behalte ich alle Rechte an meinem Buch?

Ja.

Wie lange läuft der Vertrieb?

Du kannst ihn jederzeit beenden.

Habe ich monatliche Kosten oder Verpflichtungen?

Self-Publishing.com ist kostenlos.

Ist Self-Publishing.com ein Verlag?

Wir verstehen uns als Plattform für Autoren, die ihr Buch selbst veröffentlichen und denen wir die technischen Rahmenbedingungen zur Verfügung stellen.

Kann ich sehen, wie viele Bücher ich verkauft habe?

Ja, in Deinem Konto siehst Du die Zahl der verkauften Bücher und die Einnahmen. Live und in Farbe. Per Knopfdruck zahlst Du Dir selbst Deine Gewinne aus.


Frage nicht beantwortet? Schreib uns Deine Frage per Mail.