#wie_isst_man_mit_mund_nasen_schutz

9,99 

Email
Für die Nutzung dieses E-Books benötigst Du je nach Format ein gängiges Leseprogramm auf dem PC/Mac, Tablet, einen E-Book-Reader auf dem Computer oder einen E-Book-Reader.
Artikelnummer: 4388926

Beschreibung

Man weiß nicht, ist er Mann oder Frau,
ist er Schriftsteller oder Wissenschaftler, lebt er al­lein oder in
Partnerschaft. Sicher ist, es gibt zumindest fünf Personen, die ihm nahe stehen.
Ein Künst­ler ist darunter, das Mitglied einer NGO, ein Politologe, eine
Lehrerin. Und sie alle er­le­ben einen Lockdown. Das Interessante: Der Lockdown
bringt sie in intensiveren Kontakt zu­ein­ander als die Zeit davor. Ihr Medium
ist dabei das Telefon. In ihren Telefonaten dis­ku­tie­ren sie ihre Situation,
teilen ihre Sorgen, Bedenken und Ängste, und sie versuchen den Blick nach vorn.
Ein Filmprojekt entsteht und entwickelt sich in ein Ritual von Vorlese-Aben­den
am Telefon, in denen bis tief in die Nacht hinein der Künstler unter den
Freunden den Er­zäh­ler gedanklich und emotional in Geschichten von Liebe,
Leid, Hass, Leidenschaft, Ver­zweif­lung, Tod, obszöner Politik und Erotik
zieht, bevor er ihn in den Schlaf einer weiteren Lock­down-Nacht entlässt. 

 

 

Ela Bernard
(Pseud.) ist Autorin, Künstlerin, freischaffende Rezensentin, Kul­tur- und Litera­turwissenschaftlerin.
#wie_isst_man_mit_mund_nasen_schutz
ist ihr erster Roman. 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „#wie_isst_man_mit_mund_nasen_schutz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von Ela Bernard

Biografie
Ela Bernard (Pseud.) ist Autorin, Künstlerin, freischaffende Rezensentin, Kultur- und Litera-turwissenschaftlerin. #wie_isst_man_mit_mund_nasen_schutz ist ihr erster Roman.