ZWISCHEN HIN UND HER

Launige Weisheiten im Zwischentakt

9,90 

Email
Für die Nutzung dieses E-Books benötigst Du je nach Format ein gängiges Leseprogramm auf dem PC/Mac, Tablet, einen E-Book-Reader auf dem Computer oder einen E-Book-Reader.
Artikelnummer: 3700441

Beschreibung

Endlich! Ja, er kann auch ganz anders, dieser Mark Vonbühl. Sonst tiefgründig recherchierend, sozialkritisch die Welt im Untergang begreifend. Und dann diese Explosion von launig saloppen Weisheiten, Hinter-gründigem und Witzigem, alles zwischen Hin und Her von der Kindheit bis zum Tod. Manchmal sehr ernst und dann wieder extrem locker, frivol, abgründig und zynisch.

 

Das Buch kann man in einem durchlesen, weil jede Anekdote (M. V. würde hier schon wieder eine Geschichte entwerfen mit einer Anektoten) zieht die andere nach. Aber die Dichte der Geschichten lässt dies kaum zu und vieles muss man mehrmals lesen, weil die Pointen sehr geschickt und nicht vordergründig gesetzt sind. Das Buch wird Sie unterhalten – entführen in schräge Welten.

 

Die grosse Stärke des Werkes liegt darin, dass die Sprüche nicht geordnet wurden und auch nicht kategorisiert. Das macht es lebendig. Das Format ist eher neu – ich will nicht sagen, dass es sowas noch nicht gibt. Aber die beschriebenen Ereignisse kennt jeder. Sein Buch will er verkaufen, darum empfiehlt M. V. die nächstgelegene Buchhandlung!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ZWISCHEN HIN UND HER“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr von Mark Vonbühl

Biografie
geboren 1958, Schweizer Architekt, verheiratet, zwei erwachsene Kinder. Keine Partei- und Religionsgemeinschaft, deshalb politisch und religiös unabhängig und neutral.